kompetenz

DESIGN

Die äußere Erscheinungsform (das Design) von Gegenständen kann durch ein Geschmacksmuster geschützt werden, sofern das Muster oder Modell neu und eigenartig ist.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Design-Schutz zu erlangen: durch Eintragung in das Musterregister des DPMA, durch ein eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster, als nicht eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster oder durch eine internationale Hinterlegung.

Wir beraten Sie bei der Auswahl schutzfähiger Gegenstände, bereiten die Eintragung vor und sorgen für den bestmöglichen Schutz auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene unter Berücksichtigung rechtlicher und wirtschaftlicher Aspekte.

Impressum